,

Österreichische Meisterschaften der Schüler

Drei Medaillen für Simon Sutterlütti!

Österreichische Meisterschaften der Schüler Vom 25.-27. November fand in Klagenfurt die österreichische Meisterschaft der Schüler statt. Vom UBSC Dornbirn waren Anja Blauensteiner und Simon Sutterlütti am Start. Anja startete zum ersten Mal bei einer österreichischen Meisterschaft und konnte in allen drei Disziplinen wichtige Erfahrungen sammeln und viel Neues lernen. Simon, welcher schon viel Turniererfahrung in der Vergangenheit gesammelt hat, ging ebenfalls im U15 in allen drei Disziplinen ins Rennen.  Begonnen wurde das Turnier mit dem Mixedbewerb. Gemeinsam mit seiner Partnerin Jana Weissenbach erreichte er das Halbfinale in dem sie sich leider geschlagen geben mussten. Nach souveränen Siegen am Samstag im Einzel und im Doppel ging es für Simon am Sonntag mit den Halbfinalbegegnungen weiter. Im Einzelbewerb konnte er sich im Halbfinale knapp gegen seinen Doppelpartner durchsetzen. Leider reichte es im Finale nicht mehr ganz für Simon und er musste sich somit mit der Silbermedaille geschlagen geben. Auch im Doppel mit Thomas Wiesler lief alles nach Plan und somit konnten sie nach einigen knappen Spielen ins Finale einziehen, wo sie leider etwas überraschen den Kürzeren gezogen haben. Dennoch war es wieder ein sehr erfolgreiches Wochenende für unseren Youngster. Wir gratulieren Simon zu diesen starken Ergebnissen und zu seinen drei Medaillen (Mixed: Bronze, Doppel: Silber und Einzel: Silber) Weiter so Simon!