Tolle Ergebnisse für unsere Turnierteilnehmer und Turnierteilnehmerinnen in Hohenems

Am Sonntag, 14.01.2018 fand das 3. VBV-Einzelranglistenturnier in Hohenems statt. Simon Sutterlütti, Julian Goripow und Jeanine Mäser gingen für den UBSC Dornbirn an den Start. Julian (U13) und Simon (U11) konnten ihre Altersklasse jeweils ohne Satzverlust für sich entscheiden.
Bei Jeanine (U13) kam es zu einer Zusammenlegung der Altersklasse U15 und U13, da sich leider eine Spielerin der Altersklasse U13 verletzt hatte. Jeanine schlug sich wacker und konnte das Spiel gegen ihre Altersklassenkollegin gewinnen. Sie belegte damit den guten 4ten Rang. Ihre Betreuerin Carmen freut sich sehr mit unseren Jungen Spieler/-innen über diese tollen Ergebnisse.

Zeitgleich, in derselben Halle, fanden die Landesmeisterschaften der Altersklasse statt.
Vom UBSC Dornbirn nahmen Daniela Thurnher (Einzel) und Sabine Ferner (Doppel) teil.
Sabine konnte mit ihrer Partnerin, Anabell Fenkhart, den guten 2ten Rang erreichen.
Daniela belegte im Einzel den 5ten Rang.

Wir gratulieren allen Teilnehmern recht herzlich und bedanken uns beim BSV Hohenems für die reibungslose Turnierausrichtung.