Vereinsnachwuchs holt Titel beim Schulcup

Das erfolgreiche Sextett des BRG Dornbirn-Schoren bestehend aus Julian Goripow, Linus Abram, Jeanine Mäser und weiteren Kaderspielern Lena Rumpold, Anja Rumpold und Fabio Obernosterer, konnte vergangene Woche den Landesmeistertitel (Unterstufe 5.-8. Schulstufe) im Badminton Schulcup 2019 sichern.

Das von Susanne Hutter-Hinteregger betreute Team des BRG Dornbirn – Schoren setzte sich nach einem spannenden Finale vor Sportmittelschule Nenzing und dem BG Bludenz durch.

Foto: Mit freundlicher Genehmigung des Vorarlberger Schulsports